Angezeigt: 1 - 6 von 6 ERGEBNISSEN
Nepal

Hallo Nepal!

Ich sitze um 5 Uhr morgens im Flieger von Doha nach Kathmandu. Neben mir ein superschüchternen Nepali, der sich nicht mal getraut, mich anzuschauen. Die Sonne geht auf und ich habe die richtige (linke) Fenstersseite erwischt um die gigantischen Schneeriesen zu sehen, die ihre Köpfe durch die Wolken strecken – das Himalaya-Gerbirge! Ich finde es …

Zypern

Nordzypern – der türkische Teil

Nachdem der türkische Teil von Nicosia faszinierend war, möchten wir natürlich auch noch den Rest des türkischen Teils anschauen. Auf dem Trip zu Famagusta, Salamis und Kyrenia müssen wir wieder über die Grenze und geben uns das volle Programm an Geschichte. Schon interessant, wie der König in Salamis damals ein Superbad hatte, mit kalten, warmen …

Zypern

Nicosia – geteilte Hauptstadt

Nicosia ist die einzige geteilte Hauptstadt der Welt. Seit die Türken 1974 den nördlichen Teil der Insel besetzt haben, ist die Stadt in einen türkischen und einen griechischen Teil getrennt. Bis heute wird der türkische Teil nur von Ankara anerkannt, alle anderen Länder verweigern ihre Anerkennung. Mit dem öffentlichen Bus möchten wir fahren. Die Haltestelle …

Zypern

Trodos – Skifahren auf Zypern?

Das Trodos-Gebirge auf Zypern Da wähnt man sich auf einer südlichen Insel, denkt, die haben wahrscheinlich gar keinen Winter und dann das: Lifte zum Skifahren bei der Wandertour! Meine erste Mini-Challenge: Autofahren auf der falschen Seite! Natürlich wollen wir lieber auf eigene Faust die Insel erkunden und buchen statt einer Tour einen Mietwagen. Ein kleiner …

Zypern

Hallo Zypern!

Willkommen zum ersten Reiseziel Zypern! Als einfachen Einstieg, der die Flugzeit nach Nepal verkürzt, habe ich Zypern gewählt. Zum entspannen und erst einmal einen Anfang finden. Zypern empfängt uns nach 3,5 Stunden Flug mit heißen 29 Grad, obwohl die Sonne bereits untergegangen ist. Sofort stellt sich eine euphorische Stimmung ein: Laue Sommerabende, an denen man …

Allgemein

Bereit?

Es ist soweit! Nach einem Abschiedsabend mit Freunden stehe ich mit meinem rießigen Rucksack, plus kleinem Rucksack, plus Tasche und Täschchen bereit für die Abfahrt. Jede Menge Gepäck, aber nichts gegen den Inhalt meines Kleiderschranks zuhause. Ich weiß schon jetzt, dass ich alle sehr vermissen werde. Die vetrauten Momente mit Familie und langjährigen Freunden, die …